Klarstein DryFy 10 Luftentfeuchter

Der Klar­stein DryFy 10 ist ein Luft­ent­feuch­ter für Räu­me mit einer Grund­flä­che von bis zu 20 qm. Die Pro­gram­mie­rung geht leicht von der Hand. Das Gerät kann der Luft bis zu zehn Liter Feuch­tig­keit pro Tag ent­zie­hen, wes­we­gen es auch für sehr feuch­te Räu­me geeig­net ist. Zudem sieht der Klar­stein DryFy 10 auch noch sehr gut aus. 

Top Features

  • Luft­fil­ter
  • Silent-Modus
  • Pro­gram­mier­bar
  • Was­ser­stands­an­zei­ge

Eigenschaften des Klarstein DryFy 10

Leis­tung 10 Liter pro Tag
Raum­grö­ße 15 – 20 m² / 50m³
Was­ser­be­häl­ter 1,8 Liter
Strom­be­darf 240 Watt
Abmes­sun­gen 29,5 x 21 x 42 cm
Gewicht 9,2 kg

Die technischen Besonderheiten des Klarstein DryFy 10

Eine prak­ti­sche Beson­der­heit ist die Funk­ti­on zur inter­nen Trock­nung. Der Luft­ent­feuch­ter ent­zieht der Luft Feuch­tig­keit, damit sich kein Schim­mel bil­det. Und wo lan­det die Luft­feuch­tig­keit? Rich­tig, in dem Luft­ent­feuch­ter. Ein Druck auf die Tas­te zur inter­nen Trock­nung star­tet einen Vor­gang, der Schim­mel­bil­dung inner­halb des Geräts ver­hin­dert. Es han­delt sich dabei um eine Art Selbst­rei­ni­gung, wel­che Ihnen die War­tung des Klar­stein DryFy 10 Luft­ent­feuch­ters erleichtert. 

Außer­dem haben Sie die Mög­lich­keit, den Timer zu benut­zen, um zu bestim­men, wann sich das Gerät ein- oder aus­schal­ten soll. 

Die Handhabung

Die Hand­ha­bung des Klar­stein DryFy 10 ist intui­tiv und ein­fach. Das LED-Dis­play ist mit wei­ßen Sym­bo­len auf schwar­zem Grund stets gut ables­bar und grü­ne LEDs zei­gen stets den aktu­el­len Betriebs­mo­dus an. 

Das Gerät hat Stand­fü­ße, die ein Ver­rut­schen des Luft­ent­feuch­ters ver­hin­dern. Wenn Sie den Luft­ent­feuch­ter sta­tio­när betrei­ben möch­ten, ist das kein Pro­blem. Wenn Sie ihn jedoch regel­mä­ßig trans­por­tie­ren möch­ten, soll­ten Sie in der Lage sein, etwas über neun Kilo­gramm zu tra­gen, denn Rol­len hat der Klar­stein DryFy 10 lei­der nicht. Dafür erleich­tert aller­dings ein ange­neh­mer Griff den Transport. 

Der Tank ist leicht ent­nehm­bar und hat eine Was­ser­stands­an­zei­ge, sodass Sie jeder­zeit nach­se­hen kön­nen, wann es an der Zeit ist, den Behäl­ter zu ent­lee­ren. Soll­te der Tank ein­mal voll sein, wäh­rend Sie nicht anwe­send sind, stellt das kein Pro­blem dar, denn das Gerät schal­tet sich dann auto­ma­tisch ab. Dank des inte­grier­ten Sum­mers wer­den Sie akus­tisch über den vol­len Tank informiert. 

Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Für den Preis von etwas über 100 Euro bekom­men Sie mit dem Klar­stein DryFy 10 einen sehr guten Luft­ent­feuch­ter für klei­ne und mitt­le­re Räume. 

Posi­tiv ist zudem, dass Sie kei­nen Ablauf­schlauch kau­fen müs­sen, da direkt einer dabei ist. Selbst im obe­ren Preis­seg­ment ist das kei­ne Selbstverständlichkeit. 

Lieferumfang

  • Klar­stein DryFy 10 Luftentfeuchter
  • Abluft­schlauch 60 cm